Samstag, 08.Oktober 2005

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

Samstag, 08.Oktober 2005

Beitrag von DK3 »

Samstag, 08.Oktober 2005:

Frage:
Warum steht der Kirchturm der Lambertikirche in Aurich rund 50 Meter vom eigentlichen Kirchengebäude entfernt?
Antwort:
Die Kirche steht auf morastigem Untergrund. Wenn der Kirchturm Mit der Kirche verbunden wäre, würde er beim Glockenläuten durch die Schwingungen Risse im Mauerwerk der Kirche verursachen.

Frage:
Warum laufen in einem botanischen Garten in Florida ständig junge Frauen in Reifkleidern der Vorkriegszeit herum?
Antwort:
1914 gingen nach einem Wettersturz die Kletterpflanzen am Haupteingang dieses Gartens ein, so dass keine Besucher mehr kamen. Als Ablenkung ließ man damals Frauen mit den damals üblichen Reifkleidern dort herumlaufen, was als Erinnerung noch heute gemacht wird.

Frage:
Was ist eine „Schmalzröhre“?
Antwort:
Eine Sekretdrüse zwischen After und Schwanz des Dachses. Mit dem Schmalz markieren sie ihr Revier.

Frage:
Was sind „Kakaomütter“?
Antwort:
Kakaobäume brauchen viel Schatten, deshalb heißen andere Bäume, die ihnen Schatten spenden „Kakaomütter“.

Frage:
Was ist die „Igelstellung“?
Antwort:
Eine passive Schachstrategie.

Frage:
Was ist ein „befleckter Spiegel“?
Antwort:
Das Hinterteil des Rehs heißt Spiegel (weil es hell ist). Wenn durch Futterumstellung die Rehe Durchfall bekommen, haben sie einen „befleckten Spiegel“.


DK3
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.