Dienstag, 04. August 2020

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1038
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

Dienstag, 04. August 2020

Beitrag von DK3 »

Dienstag, 04. August 2020

Frage:
Wofür ist Oma Rita bekannt?
Antwort:
Für ihre selbstgebauten Lego-Rampen.

Frage:
Wofür bot die Universität Leeds Daniel Bennett umgerechnet 570 Euro?
Antwort:
Als Entschädigung für eine Tüte Kot.

Frage:
In sogenannten "Englischen Hütten" wird ...?
Antwort:
... Wetter gemessen.

Frage:
Mit welcher ungewöhnlichen Werbeaktion sorgte ein schwedisches Möbelhaus 2018 für Aufsehen?
Antwort:
Mit einer Printanzeige zum Anpinkeln.

Frage:
Wo findet man die Paukentreppe?
Antwort:
In der Hörschnecke.

Frage:
Kaiser Lothar III. wurde 1137 nach der sogenannten "deutschen Sitte" behandelt, bei der er ...?
Antwort:
... sechs Stunden lang gekocht wurde.

Behauptung:
Eine Vogelspinne und eine Ameise haben zusammen 14 Beine.
Ja/Nein:
Ja. 8 + 6 = 14.

Behauptung:
Der Schlager "Marmor, Stein und Eisen bricht" wurde 1965 im Bayerischen Rundfunk wegen der falschen Konjugation von brechen nicht gespielt.
Ja/Nein:
Ja.

Behauptung:
Der Name einer japanischen Raumsonde aus dem Jahr 1999 lautet Prinzessin Mononoke.
Ja/Nein:
Nein. Hayabusa 2.

Behauptung:
Die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt in Finnland sendete bis 2019 regelmäßig Nachrichten auf Latein.
Ja/Nein:
Ja.


DK3
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.