CCleaner und Avira Security haben ein ernstes Problem!

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1038
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

CCleaner und Avira Security haben ein ernstes Problem!

Beitrag von DK3 »

"CCleaner" und "Avira Security" haben ein ernstes Problem!

Wenn man das Problem hat, das man den CCleaner Temporäre Dateien bereinigen lässt und danach einige *.exe Dateien defekt sind, liegt es an Avira.

Ein Unterprogramm von Avira heißt "SentryEye.exe" und legt im Ordner "C:\Windows\Temp\sentry_temp" Kopien sämtlicher *.exe Dateien an, die im laufe einer Windows-Session geladen werden.

Löscht CCleaner diese Temporären Dateien, werden auch die gleichnamigen *.exe-Dateien im Dateisystem zerstört.

Im Moment gibt es nur die Möglicjkeit, den Ordner "C:\Windows\Temp\sentry_temp" im CCleaner in die "Ausschließen"-Liste aufzunehmen, um das Problem zu umgehen.

Eine Lösung kann nur Avira selbst herbeiführen, ansonsten muss man den AV wechseln.


DK3
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.