Java RE Installation Defekt!?

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1031
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

Java RE Installation Defekt!?

Beitrag von DK3 »

Wenn man Installierte Java-Ordner löscht, ohne den Uninstaller zu benutzen, endet das meistens mit einer defekten Java-Installation, wo nichts mehr geht.

- Als erstes sollte man sich mit Hilfe des Software-Menüs von Windows notieren, welche Versionen installiert sind.
- Die Datei "JavaMSIFix.zip" herunterladen, entpacken und die "JavaMSIFix.exe" als Admin ausführen.
JavaMSIFix.zip
- Hiermit wird der Installationszustand von allen Java-Versionen auf 0 gesetzt.
- Vom Software-Archiv auf Filehippo alle exakt gleichen Versionen neu installieren und anschließend über das Software-Menü deinstallieren.
- Nur so werden alle Einträge aus der Registry und den Windows-Installer-Ordnern Restlos Entfernt.
- Erst wenn ALLE Java-Versionen Deinstalliert sind, darf man eventuell verbliebene Ordner manuell löschen.
- Zum Schluss die Neuste Version installieren und Fertig.


DK3
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.