Freitag, 28.Juli 2006

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1032
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

Freitag, 28.Juli 2006

Beitrag von DK3 »

Freitag, 28.Juli 2006:

Frage:
Was ist ein „Fleischtunnel“?
Antwort:
Ein ringförmiges Piercing, das z.B. in geweitete Ohrläppchen eingesetzt wird. Wenn dieses Piercing ein Loch hat kann man wie durch einen Tunnel durch das Ohr schauen.

Frage:
Warum nehmen einige Polizisten im holländischen Apeldoorn nachts immer eine Fernbedienung mit auf Streife?
Antwort:
Sie können damit nachts extra öffentliche Toiletten aus dem Boden hochfahren lassen. Diese „Urilifte“ sind dort wo Kneipengänger nachts sonst gegen Häuser gepinkelt haben. Damit das Stadtbild nicht gestört wird, werden sie morgens wieder im Boden versenkt.

Frage:
Was ist ein „Warmschulungsraum“?
Antwort:
Bevor ein neues Heizungssystem auf den Markt kommen kann, werden Monteure geschult wie man diese reparieren kann. In einem Schulungsraum wird die Heizung dazu so eingebaut, dass sie auch tatsächlich den Raum erwärmt. Dieser Schulungsraum heißt deshalb „Warmschulungsraum“.

Frage:
Was ist ein „Handschießer“?
Antwort:
Die „Schaufel“ mit der z.B. Bäcker Brot in den Ofen schieben. Das „in den Ofen schieben“ wird so schnell gemacht, dass diese „Schaufel“ Schießer genannt wird. Hat der Schießer einen kurzen Stiel, heißt er Handschießer.

Frage:
Warum wird in einem deutschen Restaurant jeden Tag mehrfach die deutsche Nationalhymne gespielt?
Antwort:
Dieses Restaurant liegt am Hamburger Hafen. Jedes Schiff, das in den Hafen einläuft wird von Lautsprechern mit der entsprechenden Nationalhymne begrüßt. Da besonders häufig deutsche Schiffe einlaufen, hört man dort besonders oft die deutsche Nationalhymne.

Frage:
Was ist ein „kalter Abstieg“?
Antwort:
Wenn ein Heißluftballonfahrer schnell an Höhe verlieren will: Zuerst lässt man einen Teil der heißen Luft aus dem Ballon heraus. Dann wird der Brenner ausgeschaltet, damit keine neue heiße Luft nachkommt. Dadurch wird die Luft im Ballon insgesamt kälter und der Ballon steigt ab.


DK3
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.