Namenlosen Ordner löschen

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1031
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

Namenlosen Ordner löschen

Beitrag von DK3 »

Namenlosen Ordner löschen:

Wer das Problem hat, einen Namenlosen Ordner bzw. generell eine/n Datei/Ordner nicht mehr löschen zu können, kann versuchen, diesen mit dem Programm "Unlocker" zu entfernen.
Unlocker 1.9.2.zip
Die ZIP-Datei entpacken und je nach 32-Bit oder 64-Bit OS die Datei "Unlocker.exe" starten und den Namenlosen Ordner auswählen.
Dann unten Links im Drop-Down-Menu den Vorgang "Delete" auswählen und Bestätigen.

Wer möchte, kann auch den im x86 Ordner enthaltenen "UnlockerAssistant.exe" starten. Das Programm setzt sich in den Systray und jede Datei, jeder Ordner der darauf gezogen wird, wird dann vom Programm aus je nach Drop-Down-Menu-Auswahl verarbeitet.

Fertig



DK3
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.